Was bisher geschah

März 2019
MagLeo

Anfang 2019 haben wir uns wieder verändert und mit einer neuen Stimme umbesetzt. Ein erster kleiner Auftritt hat gezeigt, das passt.

März 2018

Krissy Dorn

Krissy

Wir sind wieder komplett.  Wir suchten lange nach einer neuen Stimme, nun haben wir sie und sie hat uns gefunden. Und wieder können wir sagen „und was für eine“

Februar 2017

The´O

The´O

Ein neuer Schlagzeuger hat den Weg zu uns gefunden und es hat von der ersten gemeinsamen Probe an gepasst.



Besetzung von 2013 – 2016


Gaby:

  

Gaby war die Stimme von SONIC 99 (und was für eine!). Schon im ersten Song schaffte sie es, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Und nicht nur das: die eingängigen Melodien, die so gern im Ohr hängen blieben, stammen allesamt von Gaby.


Ludger:

  

Gebt ihm irgend etwas, das schwarze und weiße Tasten hat, mal hatte oder haben könnte – Ludger macht was draus. Ludger ist Songlieferant und Ideengeber  … und, ach ja: er spielt die Keyboards. Auch in der aktuellen Besetzung ist Ludger immer noch „Tonangebend“


Dirk:

  

Hatten wir in diesem Stück eigentlich ein Gitarrensolo? Egal, ein unschlüssiger Blick auf Dirk, und er legt los… mal geplant, mal völlig unvorbereitet, aber immer vom Feinsten. Dirk ist ebenfalls Songlieferant, wenn er auch schon mal gerne einen von mehreren Parts unter den Tisch fällt, sobald es den anderen zu kompliziert wird…


Leila

  

Richtig rund wurde der Sound erst mit Gebläse. Leilas Sax, das Tüpfelchen auf dem i, das gewisse Etwas… wie auch immer: ihre astreinen Soli waren immer hörenswert. Eine Bereicherung für jeden Song!


Frank:

  

Frank war seit 1999 dabei und lieferte seitdem zuverlässig den Beat. Immer aufgeschlossen für Neues probierte er gerne schon mal Grooves aus, die wir so noch nie gespielt hatten. Und wenn der Song vorbei war, konnte es passieren, dass Frank einfach nochmal einzählte. Wenn es mal wieder besonders viel Spaß gemacht hatte.


Robert:

  

Und wer hält das Ganze zusammen? Richtig, der Bass. Manche sind ja der Ansicht, Bass und Schlagzeug sind eigentlich genug für eine Band, alles andere wäre nur schmückendes Beiwerk. Wie dem auch sei: Robert und Frank kümmern sich seit vielen Jahren als äußerst eingespieltes Team um den guten groove.



In dieser Besetzung erarbeitete die Band wunderbar klingende Musik, die sehr gut beim Publikum ankam. Hier einige Beispiele

This Love

Eine ruhige, gefühlvolle Nummer… bei dieser Aufnahme haben wir das Schlagzeug gegen Cajon und Percussions getauscht- der Song funktioniert aber auch mit E-Gitarre und Schlagzeug!


Sunday Afternoon

Swing bringt immer gute Stimmung. Kombiniert mit dem Soul von Sonic 99 ein locker, leicht, Freude machendes Lied.


Run

Dieses Lied zieht die Menschen auf´s Parkett, wer da nicht tanzt ist selber schuld.  Ein straigter, cooler Dancefloor Sound.


Mistake

Kein Fehler sondern so geplant. Der Song baut sich langsam auf und während man noch träumend, leicht vor sich hin schaukelt, geht plötzlich die Post ab. Wenn das nicht auf die Tanzfläche bringt ist entweder taub oder tot 😉



Jetzt gibt es auch noch etwas für Auge und Ohr

My Night

Das damalige Lieblingslied der Band in einer unplugged Version


Live konnten wir auch



2017

Es kam wie es kommen musste, 2017 verließen einige Mitglieder aus privaten oder beruflichen Gründen die Band. Und ewig grüßt das Murmeltier. Die aktuelle Besetzung, die mit dem Neuaufbau beschäftigt ist, findet man auf unserer Band-Seite.